utiliser cup menstruelle coupe menstruelle uterus retroversé luneale possible possibilité

Kann eine Menstruationstasse bei einer retrovertierten Gebärmutter verwendet werden?

Viele Menschen haben eine retrovertierte Gebärmutter: Dieses körperliche Merkmal betrifft zwischen 20 und 25 % der Menschen.

Kein Grund zur Sorge, denn diese Ausrichtung der Gebärmutter hat keine Auswirkungen auf den Alltag, die Periode oder die Schwangerschaft.

Aber ist es möglich, eine Menstruationstasse mit einer retrovertierten Gebärmutter zu verwenden? Es gibt ein paar Feinheiten zu verstehen.

Was ist eine retrovertierte Gebärmutter?

Bei den meisten Betroffenen zeigt die Gebärmutter nach vorne und ruht auf der Blase.
Aber bei 1 von 4 oder 5 Personen ist die Gebärmutter nach hinten geneigt. Es gibt keinen Grund, sich darüber Sorgen zu machen, da es Ihre Fruchtbarkeit, Ihre Periode oder sogar Ihre Schwangerschaft nicht beeinträchtigt.

Denn in der Regel stellt sich die Gebärmutter vor dem 4. Schwangerschaftsmonat auf natürliche Weise nach vorne. Und wenn nicht, könnte Ihre Hebamme oder Ihr Gynäkologe es manuell neu positionieren.

Es ist daher eine einfache „körperliche Besonderheit“, ein bisschen wie die Farbe Ihrer Augen oder Ihrer Haare (außer dass es scheint, dass es nicht erblich ist …)

In 75-80 % der Fälle zeigt die Gebärmutter nach vorne. Wir sprechen von einem antevertierten Uterus, und er sieht so aus:

Diagramm Uterus antevers

In 20-25% der Fälle ist die Gebärmutter nach hinten gerichtet. Es wird gesagt, dass es sich um eine retrovertierte Gebärmutter handelt, und so sieht sie aus:

Retrovertiertes Uterus-Diagramm

Kann eine Menstruationstasse bei einer retrovertierten Gebärmutter verwendet werden?

Menstruationstasse und retrovertierter Uterus sind in den meisten Fällen ein Paar, das funktioniert: Da die Tasse in der Vagina positioniert wird, hat die Ausrichtung der Gebärmutter meistens keinen Einfluss auf die Passform oder den Komfort Ihrer Tasse.

Siehst du überhaupt:

Menstruationstasse und retrovertierter Uterus

Die unbedingte Überprüfung, um eine Tasse mit einem retrovertierten Uterus zu verwenden.

Die Ausrichtung ihres Gebärmutterhalses muss noch überprüft werden: Wenn sie sehr stark nach vorne gerichtet ist (fast horizontal), muss die Tasse tief, fast am Eingang der Vagina, positioniert werden, damit sie nicht ausläuft.

Dadurch eignet sich La Cup Luneale besonders gut, da kein Stiel vorhanden ist.

Dies bedeutet auch, dass die Tasse möglicherweise nicht für Sie geeignet ist, wenn Ihr Gebärmutterhals sehr niedrig ist (weniger als 5 cm vom Eingang zur Vagina entfernt) UND sehr nach vorne gerichtet ist.

Nur in diesem Fall kann die Verwendung der Pfanne mit einem retrovertierten Uterus ein Problem darstellen.

Menstruationstasse und retrovertierter Uterus mit niedrigem Muttermund unmöglich

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihre Fragen beantwortet hat! Wenn Sie andere haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit.

← Älterer Post Neuerer Post →

Kommentar

  • Merciiiiiii! Je comprend enfin pourquoi j’ai toujours des fuites ( ou 6 fois sur 7)
    Je m’en doutais mais mon gynécologue me disais impossible et attention avec le stérilet pas de cup de toute façon avec des règles hémorragique. Désolée pour le glam mais me voilà rassurée. Plus qu’à lire l’article cup et stérilet 😅.

    Silvana am

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Vos produits préférés

 
 
 
La Mousse Luneale-nettoyant intime bio et nettoyage cup menstruelle-packshot
 
L'infusion BIO Luneale - infusion pour les règles et le SPM